286
1k share, 286 points

Donald Trump

US-Präsident Donald Trump scheint zu glauben, dass er für den letztjährigen Friedensnobelpreis übersehen wurde.

 

Warum, was hat er gesagt?
“Ich erzähle Ihnen von dem Friedensnobelpreis, ich erzähle Ihnen davon. Ich habe einen Deal gemacht, ich habe ein Land gerettet, und ich habe gerade gehört, dass der Chef dieses Landes jetzt den Friedensnobelpreis für erhält Ich sagte: “Was, hatte ich etwas damit zu tun?” Ja, aber weißt du, so ist das. Solange wir wissen, ist das alles, was zählt … Ich habe einen großen Krieg gerettet, ich habe ein paar von ihnen gerettet. ”

Ein Videoclip, in dem er sich am Donnerstagabend mit Anhängern einer Kampagne in Toledo, Ohio, unterhielt, wurde auf Twitter geteilt:

Über wen sprach er?

Obwohl er weder den Friedensnobelpreisträger noch das Land nannte, ist klar, dass Herr Trump sich auf den äthiopischen Premierminister Abiy Ahmed bezog.

Abiy Ahmed

Der 43-jährige Abiy ist der jüngste Regierungschef Afrikas.

 

Er trat im April 2018 sein Amt an, nachdem monatelange Proteste gegen die Regierung seinen Vorgänger zum Rücktritt gezwungen hatten.

Herr Abiy hat in Äthiopien massive liberalisierende Reformen eingeführt, die eine stark kontrollierte Nation in Aufruhr versetzen.

Er befreite Tausende von Oppositionsaktivisten aus dem Gefängnis und erlaubte verbannten Dissidenten, nach Hause zurückzukehren. Er hat auch den Medien erlaubt, frei zu agieren und Frauen in prominente Positionen zu berufen.

Und im Oktober letzten Jahres erhielt er den Friedensnobelpreis – das einzige Staatsoberhaupt, das den Preis seit der Wahl von Herrn Trump im Jahr 2016 erhielt.

Warum hat er den Friedensnobelpreis gewonnen?

Das norwegische Nobelkomitee sagte, Abiy sei für seine “entscheidende Initiative zur Lösung des Grenzkonflikts mit dem benachbarten Eritrea” geehrt worden.

Die beiden Länder führten von 1998 bis 2000 einen erbitterten Grenzkrieg, bei dem Zehntausende Menschen ums Leben kamen. Obwohl im Jahr 2000 ein Waffenstillstand unterzeichnet wurde, befanden sich die Nachbarn technisch gesehen bis Juli 2018 im Krieg, als Herr Abiy und Eritreas Präsident Isaias Afwerki ein Friedensabkommen unterzeichneten. Zwei Jahrzehnte lang war die lange Grenze geschlossen, wodurch Familien getrennt wurden und der Handel unmöglich wurde.

Das Nobelkomitee hoffte, dass das Friedensabkommen dazu beitragen würde, die Bürger von Äthiopien und Eritrea positiv zu verändern.

Seit dem Friedensabkommen mit Eritrea sei Herr Abiy auch an Friedensprozessen in anderen afrikanischen Ländern beteiligt gewesen, sagte der Ausschuss.

 

 

 

 


Mag ich? Teile mit Deinen Freunden!

286
1k share, 286 points

Wie ist Ihre Reaktion?

confused verwirrt
153
verwirrt
hate Hass
276
Hass
fail Scheitern
61
Scheitern
fun Spaß
30
Spaß
geeky geeky
306
geeky
love Liebe
214
Liebe
lol lol
245
lol
omg omg
153
omg
win Sieg
61
Sieg
Melanie Müller

Ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen, verheiratet, in die Türkei gezogen und 19 Jahre alt. Ich arbeite in Teilzeit auf dieser Seite. Ich liebe Technologie und mache gerne Neuigkeiten. Ich benutze keine sozialen Medien

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch
Wählen Sie ein Format
Persönlichkeits Quiz
Reihe von Fragen, die etwas über die Persönlichkeit verraten sollen
Trivia quiz
Reihe von Fragen mit richtigen und falschen Antworten, die das Wissen überprüfen sollen
Poll
Abstimmung, um Entscheidungen zu treffen oder Meinungen zu bestimmen
Story
Formatierter Text mit Einbettungen und Grafiken
Liste
Die klassischen Internet-Listen
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Offene Liste
Reichen Sie Ihren eigenen Artikel ein und stimmen Sie für die beste Einreichung ab.
Rangliste
Upvote oder Downvote, um das beste Listenelement zu bestimmen.
Memes
Laden Sie Ihre eigenen Bilder hoch, um benutzerdefinierte Memes zu erstellen
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Bild
Photo or GIF
Gif
GIF format